Seit dem 1. Juli hat unser Biergarten zum Herstallturm die Pforten geöffnet.
Wir freuen uns, dass ihr das Angebot schon am ersten Abend bei bestem Biergartenwetter so zahlreich in Anspruch genommen habt.

Ein paar Impressionen vom jenem Eröffnungsabend bei Sonnenuntergang..

Noch ein paar Hinweise:

  1. Gästeanmeldung
    Die Coronaregeln des Freistaats sehen eine Anmeldung eines jeden Haushalts im Biergarten vor. Nur dann dürfen wir Euch bedienen. Loggt Euch also bitte elektronisch unter hallo.400grad-ab.de ein oder klassisch mit Stift und Kärtchen am Tisch. Bei Eurer Bestellung reicht ihr der Servicekraft entweder das ausgefüllte Kärtchen oder zeigt ihr die Check-In-Seite auf dem Smartphone.
  2. Keine Reservierungen
    Für den Biergarten nehmen wir keine Reservierungen entgegen. Aber im Normalfall findet sich immer ein Plätzchen. Und wenn dochmal nicht, kann man kurz auf den Parkbänken sitzend auf einen Tisch warten.
  3. Gerichte der 400 Grad / AschaffenBurger Speisekarte
    Im Biergarten bieten wir Euch eine biergartentypische Speisekarte. Sollte Dir aber eher nach Burger oder Pizza zumute sein, kannst Du telefonisch problemlos im 400 Grad oder bei den Kollegen vom AschaffenBurger bestellen. Die Speisen müssen selbst drüben mit Mundschutz abgeholt werden. Unser Personal darf aus Gründen des Infektionsschutzes nicht zwischen den Läden und dem Biergarten pendeln.
    Die Speisekarte für 400 Grad findest Du hier, die vom AschaffenBurger dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.